News

Tag des offenen Hofes verschoben auf Juni 2021 


wohlers 

Im Zuge der Vorbereitungen zum Tag des offenen Hofes am 14.06.20 haben wir bereits die beiden mitmachenden Betriebe der Familie Tobaben-Merkens aus Beckdorf und der Familie Holtermann aus Harsefeld besucht. Der Besuch auf dem Herzapfelhof steht noch an. Auf beiden Betrieben werden Legehennen unter anderem auch in Freilandhaltung gehalten. Wir waren beeindruckt von der Vielzahl an Beschäftigungsmöglichkeiten, die den Hühnern im Stall angeboten werden, zum Beispiel Picksteine und Heu.

Neben Legehennen betreibt die Familie Tobaben-Merkens auch Schweinemast und den Kartoffelanbau. Die Familie Holtermann haben zudem eine Biogasanlage, die sie uns beim Tag des offenen Hofes gern vorstellen möchten. Zudem beteiligt sich auch der Herzapfelhof der Familie Lühs, ein Biobetrieb im Herzen des Alten Landes.

Die Vorbereitungen für diesen Tag laufen und wir hoffen bis dahin auf eine Normalisierung des Alltages und somit auf eine rege Beteiligung! Es gibt viel zu entdecken!

 

  - (Woh)
Startseite | Datenschutz | zurück | nach oben