News

Infopoint Acker „Essen – mit Sicherheit“!  


Wohlers 

Aktionstag Pflanzenschutz! In ganz Niedersachsen ist die Landwirtschaft aufgerufen, an markanten, stark frequentierten Orten eine Nullparzelle anzulegen. So hieß es vom Kreislandwirt Johann Knabbe: „schaltet mal über 10 Meter eure Pflanzenschutzspritze aus.“ Wir trafen uns heute auf dem Betrieb Schlichtmann GbR in Oldendorf. Fachliche Ausbildung, Sachkundenachweis, regelmäßige Schulungen sowie die TÜV geprüften Pflanzenschutzspritzen sind Voraussetzung um überhaupt Pflanzenschutz ausbringen zu dürfen. Fleißig wächst das Unkraut über den Sommer so hoch, dass ein Jedermann versteht warum wir sichere Lebensmittel für Mensch und Tier brauchen. Der Schatz unter unseren Füßen muss bewahrt werden, daher heißt es für jeden Landwirt „so viel wie nötig – so wenig wie möglich!“ 

Wer möchte schon Schimmel und Schädlinge im Essen haben?

 

  - (Woh)
Startseite | Datenschutz | zurück | nach oben